01-11-2018: Netzwerk-Abend für Frauen in Informatik und Technik am 06.11.2018 ab 17:30 Uhr am PLRI

Frauenförderung in den MINT-Fächern

Motiviert durch den immer noch geringen Frauenanteil in den MINT-Disziplinen, hat sich - initiiert durch Forschungsverbünde an der TU Braunschweig - zu Beginn des Jahres ein Netzwerk für Frauen in Informatik und Technik in der Region Braunschweig gegründet. Neben fachlichem und überfachlichem Input bieten die gemeinsamen Abende interessierten Frauen die Möglichkeit, andere Frauen innerhalb der Branche kennenzulernen, sich auszutauschen und zu hören, wie die Kolleginnen mit Herausforderungen und Chancen umgehen. Im November findet nun bereits der vierte Netzwerk-Abend statt, im Vordergrund wird das Thema Female Empowerment stehen. Neben einem Grußwort von Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Ing. Thomas M. Deserno und einer Führung durch das Biosignallabor erwartet Sie Zerrin Börcek, Founder von Female Innovation Hub und MINT-Botschafterin, mit einem Vortrag zum Thema „Female Empowerment und Intrapreneurship”. Interessierte Frauen sind herzlich willkommen! Um eine kurze Anmeldung an i.weiss@tu-braunschweig.de wird gebeten.

←back to news