24-09-2018: Herr Staatssekretär Stefan Muhle vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung besucht das PLRI

Besuch des Herrn Staatssekretär Stefan Muhle für den 13.12.2018 angekündigt

Herr Staatssekretär Stefan Muhle vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung hat für den 13.12.18 von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr seinen Besuch am Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik in Braunschweig angekündigt.

Er möchte sich informieren, wie eine Verbindung zwischen digitalen Gesundheitsdaten und nicht-medizinischer Sensorik im Fahrzeug oder in Smart Homes geschaffen werden kann, um Unfall- und Notfallsituationen besser vorhersagen und adäquat versorgen zu können. „Das Fahrzeug als diagnostischer Raum“ oder das PLRI-Konzept einer „ISAN – International Standardized Accident Number“ sind innovative Themen der Digitalisierung im Gesundheitswesen, die diskutiert werden. Auch das Leuchtturmprojekt „Zentrum für Unfall- und Notfallinformatik“ der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg wird hierbei zur Sprache kommen. In diesem Kontext wird Herr Muhle auch unser Labor zur biomedizinischen Signalerzeugung sowie die Forschungswohnung in den Räumlichkeiten des Instituts besuchen.

←back to news