GD-Bank

GD-Bank

Gesundheitsdatenbank für Niedersachsen

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Inform. Med. Reinhold Haux

Kooperationspartner

Kurzbeschreibung

Die Gesundheitsdatenbank für Niedersachsen UG (kurz: GD-Bank) wurde im Rahmen des Projekts eHealth.Braunschweig von der Braunschweiger Informatik- und Technologie-Zentrum GmbH in Braunschweig gegründet.
Das Ziel des Unternehmens ist es, Dienstleistungen anzubieten, mit denen sich Akteure und Versorger im Gesundheitswesen besser vernetzen können. Dieses soll insbesondere für Versorgungsprozesse, bei denen als mehr als ein Versorger an der Behandlung eines Patienten beteiligt ist, ermöglicht werden.
Das Peter L. Reichertz Institut übernimmt die wissenschaftliche Begleitung der Projekte der GD-Bank und beschäftigt sich vorwiegend mit der Erforschung und Evaluation von neuen einrichtungsübergreifenden Organisationsformen sowie mit der Evaluation der neuen transtitutionellen Informationssysteme und Dienste der GD-Bank.

Laufzeit

2012 bis 2015

Mitarbeiter