Assistierende Gesundheitstechnologien A (AGT A)

Vorlesung

Assistierende Gesundheitstechnologien A WiSe 2018/19


Lehrveranstaltung:

Assistierende Gesundheitstechnologien A [4217157]

Dozent(in):

Prof. Dr. Thomas Deserno

Typ der Lehrveranstaltung:

Übung (Lehre)

Veranstaltungstermine:

Do. 13:15 - 14:45 (wöchentlich) - Hauptveranst.

Erster Termin:

Do , 25.10.2018 13:15 - 14:45, Ort: (Raum 4103.04.443 - IZ 443: I²G-Übungsraum, Gebaeude Mühlenpfordtstraße 23 (4103): BS 4 / Informatikzentrum)

Stud.IP-Link

Assistierende Gesundheitstechnologien A

Inhalt:

Zur Vertiefung der Vorlesungsinhalte werden praktische Experimente im Labor durchgeführt. Dabei wird die Open Source Datenanalysesoftware ?R? eingesetzt.

Inhalte:
- Experimente mit Beschleunigungssensorik
- Annotieren und Aggregieren der Sensordaten
- Klassifikation von Alltagsaktivitäten
- Darstellung von Sensormessungen
- Auswertung und Interpretation von Daten aus der Realität

Literatur: - Ligges U. Programmieren mit R. Statistik und ihre Anwendungen. Springer-Verlag Berlin, 3. Auflage 2008; ISBN-10: 3540799974, ISBN-13: 978-3540799979

- Wollschläger D. Grundlagen der Datenanalyse mit R: Eine anwendungsorientierte Einführung. Springer-Verlag, Berlin, 3. Auflage 2015; ISBN-10: 3662455064, ISBN-13: 978-3662455067

- Beckerman AP, Childs DZ, Petchey OL. Getting Started with R: An Introduction for Biologists. Oxford University Press, 2. Edition 2017; ISBN-10: 0198787847, ISBN-13: 978-0198787846



Übung

Assistierende Gesundheitstechnologien A WiSe 2018/19


Lehrveranstaltung:

Assistierende Gesundheitstechnologien A [4217157]

Dozent(in):

Prof. Dr. Thomas Deserno

Typ der Lehrveranstaltung:

Übung (Lehre)

Veranstaltungstermine:

Do. 13:15 - 14:45 (wöchentlich) - Hauptveranst.

Erster Termin:

Do , 25.10.2018 13:15 - 14:45, Ort: (Raum 4103.04.443 - IZ 443: I²G-Übungsraum, Gebaeude Mühlenpfordtstraße 23 (4103): BS 4 / Informatikzentrum)

Stud.IP-Link

Assistierende Gesundheitstechnologien A

Inhalt:

Zur Vertiefung der Vorlesungsinhalte werden praktische Experimente im Labor durchgeführt. Dabei wird die Open Source Datenanalysesoftware ?R? eingesetzt.

Inhalte:
- Experimente mit Beschleunigungssensorik
- Annotieren und Aggregieren der Sensordaten
- Klassifikation von Alltagsaktivitäten
- Darstellung von Sensormessungen
- Auswertung und Interpretation von Daten aus der Realität

Literatur: - Ligges U. Programmieren mit R. Statistik und ihre Anwendungen. Springer-Verlag Berlin, 3. Auflage 2008; ISBN-10: 3540799974, ISBN-13: 978-3540799979

- Wollschläger D. Grundlagen der Datenanalyse mit R: Eine anwendungsorientierte Einführung. Springer-Verlag, Berlin, 3. Auflage 2015; ISBN-10: 3662455064, ISBN-13: 978-3662455067

- Beckerman AP, Childs DZ, Petchey OL. Getting Started with R: An Introduction for Biologists. Oxford University Press, 2. Edition 2017; ISBN-10: 0198787847, ISBN-13: 978-0198787846